Bat boxes


Bat nest box, bat box or roost for bats: Here you will find different variants of boxes for bats. As surface mounting or to integrate into the facade insulation.
The selection of boxes are all suitable for compensatory measures and for professional species protection.

Mehlschwalbennest - Doppelnest für Mehlschwalben - mit Trägerplatte aus Multiplex
Trägerplatte: Trägerplatte aus Multiplex
Künstliche Nisthilfe (Nistkasten) für Schwalben (Mehlschwalben).Diese Mehlschwalben-Doppelnester werden aus Holzbeton (wie bei Firma Schwegler) gefertigt und sind den originalen Nestern der Mehlschwalbe (Delichon urbicum) nachempfunden.Das Mehlschwalbennest ist ein Doppelnest und auf eine Trägerplatte aus Multiplex montiert.Die Nester haben Winkelbleche aus Edelstahl zur einfachen und schnellen Säuberung und Montage.Geeignet zur Installation im Rahmen von Ausgleichsmaßnahmen (FCS / CEF) im Traufbereich oder an anderen Fassadenteilen.Maße (Außenmaß mit Trägerplatte):Breite: 49 cmTiefe: 13 cmHöhe: 14 cmInnenmaß Nest (Breite x Tiefe x Höhe):  14 cm x 7 cm x 8 cmUnsere Schwalbennester sind, wie die der Firma Schwegler, ebenfalls aus Holzbeton gefertigt. Sie ähneln sehr stark der in der Natur vorkommenden Nester.Ein künstliche Schwalbennest ist im Prinzip ein Nistkasten für Schwalben. Es kann ein sonst in der Natur vorkommenendes Lehmnest ersetzen. Dabei spielt das Vorhandensein einer Lehmaufnahmestelle (Lehmpfütze) in der nahen Natur eine sehr große Rolle für die Akzeptanz der künstlichen Nisthilfen durch die Vögel.Mehlschalben bereichern das Leben am Haus und stellen auch für Kinder ein interessantes Naturschauspiel im eigenen Garten dar.Info: Die Mehlschwalbe ist ein heimischer Vogel, der sich ausschließlich von Insekten ernährt. Er brütet bei uns von Mai bis September. In den Wintermonaten hält sich die Mehlschwalbe in Afrika, südlich der Sahara auf.Die Bestände gehen zurück. Diser negative Trend ist auf Verluste an Brutmöglichkeiten, ein verringertes Angebot an Insektennahrung und die immer noch anzutreffende mutwillige Zerstörung von Nestern zurück zu führen.Vor dem meißt lästigen Kot an Wand und Traufbereich des Hauses kann sich der Besitzer sehr einfach mit einem Kotbrett schützen.Der Versand der Artikel erfolgt montiert auf der Trägerplatte. Bei Bedarf kann das Doppelnest einfach abgenommen werden.Sie haben Fragen oder eine Info aus der Naturschutz-Praxis? Nehmen Sie gerne Kontakt per e-mail mit uns auf!

€58.00*

Mehlschwalbennest - Einzelnest für Mehlschwalben
Künstliche Nisthilfe für Schwalben (Mehlschwalben). Dieses Mehlschwalben-Einzelnest wird aus Holzbeton gefertigt und ist dem originalen Nest der Mehlschwalbe (Delichon urbicum) nachempfunden.Das Mehlschwalbennest ist ein Einzelnest und wird ohne Trägerplatte geliefert.Winkelbleche aus Edelstahl ermöglichen eine sehr einfache Säuberung und Montage.Geeignet zur Installation im Rahmen von Ausgleichsmaßnahmen (FCS / CEF) im Traufbereich oder an anderen Fassadenteilen.Besonders geeignet für die Montage an Artenschutztürmen (Mehlschwalbenhäusern).

€32.00*

Schwalben in Europa

Die häufigsten Schwalben in Mitteleuropa sind Mehlschwalben und Rauchschwalben. Diese Schwalben haben sich an das Leben mit den Menschen angepasst.

Mehlschwalben nisten im Traufbereich von Häusern unter Dachvorsprüngen. Die Rauchschwalbe baut ihre Nester in Ställen, Carports und mitunter Einfahrten von Tiefgaragen.

Schwalben am Haus

Wenn Mehlschwalben am Haus brüten und ihr Nest bauen fällt oft Schmutz an. Mit einem Kotbrett können Sie den Kot auffangen. Dieser lässt sich sehr gut im Garten als Dünger verwenden.

Die Schwalbennester sind ganzjährig gesetzlich geschützt. Auch in Nisthilfen lebende Tiere sind geschützt. Lassen Sie sich weitere Informationen über diese Tiere auf Wikipedia in einem Artikel anzeigen.

Schwalbennester als Nisthilfe

Oft fehlt den Schwalben aufgrund des hohen Grades an Versieglung das nötige Baumaterial. Im Garten ohne offenen Rohboden bei dem sich Pfützen bilden finden die Vögel auch selten das nötige Baumaterial. 

Helfen Sie der Natur indem Sie für die Schwalben an einer Seite unter dem Dach Ihres Hauses Schwalbennester anbringen. Ein Nistkasten für Schwalben sozusagen, der dem Mangel na Baumaterial und dem damit verbundenen Mangel der Nester aus Lehm Abhilfe schafft. 

Die Mehlschwalbe ist ein heimischer Vogel, der aufgrund des schwindenden Nistmaterials (versiegelte Flächen) und dem Mangel an Insekten immer weniger Nester bauen kann.

Naturschutz-Institutionen wie der LBV oder der NABU empfehlen deshalb künstliche Nisthilfen für Schwalben am Haus anzubringen und vor allem mit Lehmpfützen für Baumaterial in der nahen Natur zu sorgen.


Unsere Mehlschwalbennester sind (wie bei Fa Schwegler) aus Holzbeton gefertigt

Mehlschwalbennest - Doppelnest für Mehlschwalben
Trägerplatte: Trägerplatte aus OSB
Künstliche Nisthilfe für Schwalben (Mehlschwalben). Diese Mehlschwalben-Doppelnester werden aus Holzbeton gefertigt und sind den originalen Nestern der Mehlschwalbe (Delichon urbicum) nachempfunden.Das Mehlschwalbennest ist ein Dopplenest und wird auf eine Trägerplatte aus OSB-Leimholz montiert.Die Nester haben Winkelbleche aus Edelstahl zur einfachen und schnellen Säuberung und Montage.Geeignet zur Installation im Rahmen von Ausgleichsmaßnahmen (FCS / CEF) im Traufbereich oder an anderen Fassadenteilen.Maße (Außenmaß mit Trägerplatte):Breite: 49 cmTiefe: 13 cmHöhe: 14 cmInnenmaß Nest (Breite x Tiefe x Höhe):  14 cm x 7 cm x 8 cmUnsere Schwalbennester sind, wie die der Firma Schwegler, ebenfalls aus Holzbeton gefertigt. Sie ähneln sehr stark der in der Natur vorkommenden Nester.Ein künstliche Schwalbennest ist im Prinzip ein Nistkasten für Schwalben. Es kann ein sonst in der Natur vorkommenendes Lehmnest ersetzen.Dabei spielt das Vorhandensein einer Lehmaufnahmestelle (Lehmpfütze) in der nahen Natur eine sehr große Rolle für die Akzeptanz der künstlichen Nisthilfen durch die Vögel.Mehlschalben bereichern das Leben am Haus und stellen auch für Kinder ein interessantes Naturschauspiel im eigenen Garten dar.Info: Die Mehlschwalbe ist ein heimischer Vogel, der sich ausschließlich von Insekten ernährt. Er brütet bei uns von Mai bis September. In den Wintermonaten hält sich die Mehlschwalbe in Afrika, südlich der Sahara auf.Die Bestände gehen zurück. Diser negative Trend ist auf Verluste an Brutmöglichkeiten, ein verringertes Angebot an Insektennahrung und die immer noch anzutreffende mutwillige Zerstörung von Nestern zurück zu führen.Vor dem meißt lästigen Kot an Wand und Traufbereich des Hauses kann sich der Besitzer sehr einfach mit einem Kotbrett schützen.Der Versand der Artikel erfolgt montiert auf der Trägerplatte. Bei Bedarf kann das Doppelnest einfach abgenommen werden.Sie haben Fragen oder eine Info aus der Naturschutz-Praxis? Nehmen Sie gerne Kontakt per e-mail mit uns auf!

€50.00*

Mehlschwalbennest - Doppelnest für Mehlschwalben - mit Trägerplatte aus Multiplex
Trägerplatte: Trägerplatte aus Multiplex
Künstliche Nisthilfe (Nistkasten) für Schwalben (Mehlschwalben).Diese Mehlschwalben-Doppelnester werden aus Holzbeton (wie bei Firma Schwegler) gefertigt und sind den originalen Nestern der Mehlschwalbe (Delichon urbicum) nachempfunden.Das Mehlschwalbennest ist ein Doppelnest und auf eine Trägerplatte aus Multiplex montiert.Die Nester haben Winkelbleche aus Edelstahl zur einfachen und schnellen Säuberung und Montage.Geeignet zur Installation im Rahmen von Ausgleichsmaßnahmen (FCS / CEF) im Traufbereich oder an anderen Fassadenteilen.Maße (Außenmaß mit Trägerplatte):Breite: 49 cmTiefe: 13 cmHöhe: 14 cmInnenmaß Nest (Breite x Tiefe x Höhe):  14 cm x 7 cm x 8 cmUnsere Schwalbennester sind, wie die der Firma Schwegler, ebenfalls aus Holzbeton gefertigt. Sie ähneln sehr stark der in der Natur vorkommenden Nester.Ein künstliche Schwalbennest ist im Prinzip ein Nistkasten für Schwalben. Es kann ein sonst in der Natur vorkommenendes Lehmnest ersetzen. Dabei spielt das Vorhandensein einer Lehmaufnahmestelle (Lehmpfütze) in der nahen Natur eine sehr große Rolle für die Akzeptanz der künstlichen Nisthilfen durch die Vögel.Mehlschalben bereichern das Leben am Haus und stellen auch für Kinder ein interessantes Naturschauspiel im eigenen Garten dar.Info: Die Mehlschwalbe ist ein heimischer Vogel, der sich ausschließlich von Insekten ernährt. Er brütet bei uns von Mai bis September. In den Wintermonaten hält sich die Mehlschwalbe in Afrika, südlich der Sahara auf.Die Bestände gehen zurück. Diser negative Trend ist auf Verluste an Brutmöglichkeiten, ein verringertes Angebot an Insektennahrung und die immer noch anzutreffende mutwillige Zerstörung von Nestern zurück zu führen.Vor dem meißt lästigen Kot an Wand und Traufbereich des Hauses kann sich der Besitzer sehr einfach mit einem Kotbrett schützen.Der Versand der Artikel erfolgt montiert auf der Trägerplatte. Bei Bedarf kann das Doppelnest einfach abgenommen werden.Sie haben Fragen oder eine Info aus der Naturschutz-Praxis? Nehmen Sie gerne Kontakt per e-mail mit uns auf!

€58.00*

Mehlschwalbennest - Doppelnest für Mehlschwalben - ohne Trägerplatte
Trägerplatte: Keine Trägerplatte
Künstliche Nisthilfe für Schwalben (Mehlschwalben). Diese Mehlschwalben-Doppelnester werden aus Holzbeton gefertigt und sind den originalen Nestern der Mehlschwalbe (Delichon urbicum) nachempfunden.Das Mehlschwalbennest ist ein Dopplenest und wird ohne eine Trägerplatte aus OSB oder Multiplex geliefert.Die Nester haben Winkelbleche aus Edelstahl zur einfachen und schnellen Säuberung und Montage.Geeignet zur Installation im Rahmen von Ausgleichsmaßnahmen (FCS / CEF) im Traufbereich oder an anderen Fassadenteilen.

€45.00*